Heidenau K60 SiOS

Hier riecht es nach Metall und Öl, hier ist das Schrauberparadies.
Antworten
Benutzeravatar
Dete
Beiträge: 45
Registriert: Di 2. Mai 2017, 07:31

Heidenau K60 SiOS

Beitrag von Dete » Di 23. Mai 2017, 20:01

Moin

Wenn ihr mal eine Überraschung erleben wollt, kann ich die SiOS Mischung von Heidenau empfehlen. Gripp lang und satt, wie es schon der gute alte TKC80 konnte. Allerdings ist man ja vom K60 lange Laufleistungen gewohnt und da liegt die schwäche der SiOS Mischung.
IMG_20170522_211523_resized_20170523_074416238.jpg
IMG_20170522_211523_resized_20170523_074416238.jpg (112.19 KiB) 1112 mal betrachtet
Nach 1500km sind mal locker 50% weg :o

Benutzeravatar
Dete
Beiträge: 45
Registriert: Di 2. Mai 2017, 07:31

Re: Heidenau K60 SiOS

Beitrag von Dete » So 28. Mai 2017, 17:33

So jetzt ist erstmal wieder ein 140er K60 für den Urlaub drauf, die restlichen 5mm vom SiOS werden im Herbst oder so aufgebraucht.
IMG_20170526_101524_resized_20170528_041504606.jpg
IMG_20170526_101524_resized_20170528_041504606.jpg (299.96 KiB) 1087 mal betrachtet

Antworten